1. Du musst dich registrieren, um auf den Server zugreifen zu können!
    Information ausblenden
  2. Information ausblenden
  3. Hallo Gast, schau doch mal auf unserem Discord vorbei!
    Information ausblenden

Wie erstelle ich ein Unturned Server auf Linux.

Dieses Thema im Forum "Guides" wurde erstellt von sebastian117, 16. September 2017.

?

War das verständlich

  1. Ja

    1 Stimme(n)
    100,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. sebastian117

    sebastian117 Beginner Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schühler
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Homepage:
    Ich hafte nicht für Kapute Server!!!

    Alles bezieht sich auf ein Debian 8 Server.

    Ich gehe davon aus das ihr mit dem Root Benutzer über Putty connect seid.
    und das der Server schon gedupatet ist.
    Updaten tut man mit: apt-get update danach apt-get upgrade

    1.)

    Erstmal braucht ihr die Libs die Downloadet ihr mit dem Commands:

    apt install screen htop unzip nano #Utils
    dpkg --add-architecture i386
    apt install lib32stdc++6 #SteamCMD dependencies
    apt install mono-runtime libmono2.0-cil
    apt install libc6 libgl1-mesa-glx libxcursor1 libxrandr2
    apt install libc6-dev-i386 libgcc-4.8-dev

    2.)

    Der Server wirt in Root Ordner erstellt!

    2.)


    Dann brauchen wir noch ein Install Script (von RocketMod), dass bekommt mann mit dem Befehlen:

    cd ~
    wget https://ci.rocketmod.net/job/Rocket...tifact/Rocket.Unturned/bin/Release/Rocket.zip -O rocket.zip
    unzip -o rocket.zip
    rm rocket.zip

    3.)

    Dann installieren wir Unturned und RocketMod mit dem Befehlen:

    cd ~/Scripts
    chmod 755 update.sh
    ./update.sh <steam Benutzername> <steam passwort>

    4.)

    Jetzt müsst ihr noch Rechte setzen das der Unturned Server startet. Das geht mit dem Befehl:

    find /root/ \( -type d -exec chmod 755 {} + \) -o \( -type f -exec chmod 755 {} + \)

    5.)


    Jetzt mach wir uns noch ein Start Script.
    Zuerst gibt ihr den Befehl ein :

    cd
    nano start

    Dann öffnet sich ein Texteditor da gibt ihr ein :

    screen ./Unturned_Headless.x86 -nographics -batchmode +secureserver/server

    Und dann drückt ihr:

    Strg + x und dann y

    Dann braucht ihr noch ein Befehl:
    chmod 755 start

    6.)

    Jetzt geht ihr denn Rott Ordner mit: cd dann gibt ihr ./start ein und schon ist der Server Online.

    7.) (Kleine Infos)

    Kleiner hinweiß es gibt kein Console das heiß mann muss alles in denn Configs einstellen und mann kann pro V-Server/Root-Server nur ein Server machen.

    Sory für meine Rechtschreibung.

    Ouelle: https://github.com/RocketMod/Rocket.Unturned/blob/master/Rocket.Unturned/Scripts/Linux/README + Erfahrungen

    Mfg Sebastian von Zucht....de Team :)
     

Diese Seite empfehlen